SV Group
Corporate Publishing

Mit Engagement, statt nur mit Zahlen glänzen. Das macht die SV Group in ihrem neuen Geschäftsbericht.
Auf 56 Seiten werden die Aktivitäten und Erfolge sämtlicher Geschäftsbereiche abwechslungsreich erlebbar gemacht.

Im Zuge des Rebrandings möchte die SV Group auch ihre Geschäftsberichterstattung überarbeiten. MADE empfiehlt dem nicht-börsenkotierten Unternehmen die zahlen-dominierte Publikation zum editorialen Tätigkeitsbericht zu reformieren und geschäftsrelevanter auszurichten. Neu erhalten Kunden, Aktionäre und Mitarbeitende jährlich ein attraktives Update über die strategischen Bewegungen und Erfolge der SV Group.

Das Menu
Einleitend wird ein jährlich wechselndes Fokusthema ins Zentrum gestellt. Dieses wird aus verschiedenen Perspektiven umfassend beleuchtet. Im Kernteil stellen die Geschäftsfelder ihre Highlights in alternierenden Formaten vor. Abgerundet wird die Publikation mit einem gut portionierten Berichtsteil aus der Gruppe und der Stiftung. En Guete!

Die Zutaten
Die Publikation spielt mit vielfältigen Gefässen, unterschiedlichen Rhythmen und einem ausgewogenen Bildanteil. Das schafft attraktive Einstiegspunkte für unterschiedlichste Lesertypen. Visuell wird die Beweglichkeit des neuen Brands voll und ganz ausgekostet.

Der Tätigkeitsbericht 2014 kann hier bestellt und heruntergeladen werden.